Programm

Vortragsblock Zeit Referent Firma Titel
Donnerstag, 16. März
10:00 Univ.-Prof. Dr.-Ing. Andreas Bührig-Polaczek Gießerei-Institut der RWTH Aachen Begrüßung
Anforderungen an den Energiebedarf einer modernen Gießereibranche 10:15 Heiko Lickfett BDG Bundesverband der Deutschen Giesserei-Industrie Deutsche Gießerei-Industrie 2023 – Quo vadis?
10:45 Prof. Dr. Albert Moser, Jonas Mehlem M.Sc. Institut für Elektrische Anlagen und Netze, Digitalisierung und Energiewirtschaft (IAEW) der RWTH-Aachen Klimaneutrale und sichere Stromversorgung für Deutschland – Herausforderungen und Lösungen
11:15 Prof. Dr.-Ing. Franz Josef Feikus, Sabine Sigle und Dr.-Ing. Frederik Linke Nemak Europe GmbH, Nemak Dillingen GmbH Energieeffizienz, Carbon Footprint, Life Cycle Assessment – Initiativen und Beiträge von Nemak als globaler Zulieferer der Automobilhersteller
11:45 Mittagspause
CO2-Bilanzen in Gießprozessen 12:30 Jens Bauer Bosch
13:00 Dipl.-Ing. Ingo Bitzer MAT Transmission Division Klimaschutz macht Angst !? Was bedeuten der CO2 Footprint und die Decarbonisierung für die Gießereiindustrie
13:30 Dipl.-Ing, N. Schwenke, Prof. Dr.-Ing. Martin Fehlbier GTK Universität Kassel CO2-Bilanzierung von Druckgießprozessen
14:00 Pause
Gießereien – Partner auf dem Weg zur Klimaneutralität I 14:45 Ralf Gorski BDG Service Technologiepfade zur Dekarbonisierung
15:15 Wolfgang Baumgart, Stefan Schmitt, Pit Wegner, Sebastian Haardt ZORC Technology GmbH Produktionsplanung und Steuerung mittels künstlicher Intelligenz – Ein Baustein zur Effizienzsteigerung in der Gießereiindustrie
15:45 Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.ing. Claus-Michael Honsel BORBET Thüringen GmbH Räder aus Leichtmetall und Leidenschaft – Nachhaltiges Handeln treibt uns an
17:00 AGIFA-Mitgliederversammlung
19:00 Abendveranstaltung
Freitag, 17. März
Klimaneutrale Schmelztechnik und Wärmebehandlung 09:00 Christof Dahmen Otto Junker Dekarbonisierung in der Aluminiumindustrie – Wärmebehandlung, Pyrolyse und induktives Schmelzen
09:30 Prof. Dr.-Ing. H. Pfeifer Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik (IOB) der RWTH-Aachen Die Bedeutung von Elektrowärme und Wasserstoff für die energieintensiven Industrien im Rahmen der Energiewende
10:00 Abdulla Bin Kalban Emirates Global Aluminium Green Primary Aluminium
10:30 Pause
Gießereien – Partner auf dem Weg zur Klimaneutralität II 11:15 Peter Bauer, Dr. David Joop Danfoss, Bosch
Ausblick in neue Märkte 11:45 Rudolf Wintgens Laempe Mössner Sinto Kernschießen vs. 3D-Sanddrucken von anorganisch gebundenen Sandkernen: Ein Vergleich von CO2-Bilanz und Kosten
12:15 Dipl. Ing. (FH) Luigi Mattina

Dipl. Ing. Simon Frank

Dipl. Ing. Karl M. Radlmayr

Prof. Dr. Ing. Thilo Roeth

former CEO at BOHAI TRIMET Automotive Holding GmbH

LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH

voestalpine Metal Forming GmbH

FB6: Aerospace Technologies @ FH Aachen

MegaCasting – Intelligent Sustainable Lightweight Design? (A Dispute between Experts, Vortrag und Diskussion)
13:00 Univ.-Prof. Dr.-Ing. Andreas Bührig-Polaczek Gießerei-Institut der RWTH Aachen Schlusswort / Verabschiedung

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen

Prof. Dr. Ing. Andreas Bührig-Polaczek
Lehrstuhl für Gießereiwesen und Gießerei-Institut
Intzestraße 5 I D-52072 Aachen
Tel.: +49 (0)241 / 80-95880
Fax.: +49 (0)241 80-92276
E-Mail: Sekretariat@gi.rwth-aachen.de

Ihr Ansprechpartner in organisatorischen Angelegenheiten

Julia Breuer
RWTH International Academy
Campus-Boulevard 30 | D-52074 Aachen
Tel.: +49 (0)241 80-97861
Fax: +49 (0)241 80-92525
E-Mail: info@aachener-giessereikolloquium.de